Kundenerlebnisse

Die Nachfolgenden Zeilen sind Beispiel von Kunden welche Gast in unserem Hause gewesen waren. Diese haben uns erfreulicherweise erlaubt ihr Erlebnis innerhalb unseres Hauses online zu stellen, um so neue Kunden von der Qualität unsere Services zu überzeugen. Zwei dieser Beispiele möchten wir ihnen nun vorstellen:

Beispiel 1:

Eine 54-jährige nette Dame hatte letztes Jahr ein wirklich schreckliches Erlebnis als sie vom Supermarkt zurück auf den Parkplatz kam. Dort musste sie unerfreulicher weise ihr Fahrzeug mit einer fetten Beule und einem großen Kratzer vorfinden. Zum Leidwesen der alten Dame waren die beiden Parkplätze direkt neben ihr leer, sodass sich der Verursacher nicht ermitteln lassen konnte. Wut entbrannt fuhr sie am nächsten Tag direkt in ihre Werkstatt, um den Schaden begutachten zu lassen und musste dabei eine fette Kalkulation entgegennehmen. Ganze 1500€ sollte dieser Schaden sie Kosten. Immer noch wütend führ sie wieder nach Hause und begab sich Online auf die Suche nach einer Alternative, welche sie nicht direkt arm machen würde. Nach einiger Zeit stieß sie dann auf uns und machte direkt einen Termin aus. Hier angekommen haben wir unser Begutachten mit der Kundin zusammen durchgeführt, um absolut transparent zu sein.

Am Ende der Begutachtung ging unser Mitarbeiter dann alle Information mit der Kundin durch und machte sich daran ihr einen fairen Preis zu kalkulieren. Dabei konnte er ihr einen wirklichen Hammerpreis präsentieren. Bei uns würde die Reparatur der Schäden nur 750€ kosten! Was immer noch viel Geld ist aber nur die Hälfte von dem was die andere Werkstatt gefordert hatte. Begeistert von diesem „Schnäppchen“ nahm die alte Dame unseren Service in Anspruch und konnte bereits nach 3 Tagen ihr Fahrzeug wieder völlig intakt entgegennehmen. Bei einem erneuten Rundgang zeigte unser Mitarbeiter dann was genau gemacht worden war und erklärte alles sehr ausführlich. Die Worte der Dame waren: „So sieht Service aus“!

Beispiel 2:

Dieses Mal beleuchten wir das Beispiel einer jungen Familie mit einem Kind. Vater und Mutter sind beide berufstätig und unternehmen gerne etwas mit ihrem kleinen Sohn. Genau während einer dieser Unternehmungen ist es passiert. Die Familie kommt von einem Besuch in einem Freizeitpark wieder zurück auf den Parkplatz vor dem Park. Da bemerkte der Vater eine Delle direkt an der Fahrerseite. Schon war der ganze Tag für den Vater ruiniert und er musste am nächsten Tag zu seiner Vertragswerkstatt. Dort wurde ihm der Hammer Preis auf den Tisch gehauen. Nach einer kleinen Begutachtung sagte ihm der Mitarbeiter der Werkstatt das diese Delle wohl nicht repariert werden kann und man das ganze Teil austauschen müsse. Der genaue Preis hierfür würde bei ca. 2000€ liegen und es würde wohl mehr als eine Woche dauern. Dies erstaunte den Vater und er verließ enttäuscht das Autohaus.

Auch hier begab sich der Vater dann auf die Suche nach einem besseren Angebot und wurde auch ziemlich schnell fündig. Noch am selben Tag kam er zu uns und wurde schnell und kompetent von unserem Mitarbeiter beraten. Zusammen nahmen sie dann das Auto unter die Lupe. Danach wurde direkt ein Gutachten mit einem Preis erstellt. Dieser belief sich auf unglaublich 300€, da bei uns nicht direkt das ganze Teil ausgetauscht wurde, sondern eine Reparatur der Delle vorgenommen wurde. Dies spart dem Kunden einerseits Zeit, weil diese Reparatur nur einige Stunden dauert. Auf der anderen Seite wird hier natürlich bares Geld gespart, da neue Teile oft ihren Preis haben. Dies zeigt deutlich das wir wenn um Kundenservice geht, alles daran setzen der die Kunden zufrieden sind.